Nachrichten

Business Casual für Männer erklärt

135views

Männer werden ständig mit der Anforderung an Business-Casual-Kleidung konfrontiert, aber was bedeutet es wirklich? Menschen suchen oft auf Online-Websites für Herrenbekleidung, um Business Casuals zu kaufen, aber es fällt ihnen schwer, sie auszuwählen. Heute tauchen wir tief in die Grundlagen ein, wie man sich beim Business-Casual-Look auf die Neunen kleidet.

Das Grundprinzip von Business Casual bedeutet kein Anzug und keine Jeans. Dies ist natürlich nur eine allgemeine Richtlinie, aber Sie müssen in der Lage sein, Ihre Arbeitsplatzkultur angemessen einzuschätzen, um den für Sie geeigneten Business-Casual-Stil zu finden. Einige Dinge, die bei der Zusammenstellung eines Business-Casual-Looks zu berücksichtigen sind, sind Komfort, Funktionalität, Langlebigkeit und Vielseitigkeit.

Die 3 Grundnahrungsmittel, um die perfekte Kapselgarderobe zu kreieren, die zu gleichen Teilen lässig und formell ist, sind:

  1. Die perfekte Hose: Um die Kriterien von Business Stylische Hosen für Herren zu erfüllen, sind Ihre Optionen nicht allzu kompliziert. Jede feste graue, marineblaue oder schwarze Hose reicht aus. Plissierte oder Flatfront-Hosen sind die richtige Wahl in Sachen Style. Ob Slim Fit, Tapered oder Cropped, kombiniere sie einfach mit einem hübsch eingesteckten Hemd und einem Blazer, um einen Business-Casual-Look zu erzielen. Auch die Form deiner Hose ist wichtig für das Gesamtbild deines Outfits. Deine Hose sollte ordentlich und gut sitzen, im Gegensatz zu ausgebeult und zerknittert.
  2. Klassische Hemden: Da das Ziel von Business Casual für Herren darin besteht, sauber und professionell zu wirken, ist es ein Muss, das Hemd hineinzustecken. Das passende Hemd zu finden, ist der erste Schritt zu Ihrem perfekten Outfit. Jedes formelle Hemd für Herren wird nicht ausreichen; Sie müssen ein Hemd auswählen, das am besten zu Ihrem Körpertyp passt.

Unsere Empfehlung ist, dass Sie ein gut geschnittenes Hemd suchen, das nicht zu eng ist, da unser Gewicht manchmal zu Schwankungen neigt und sich manche Hemden im Laufe der Zeit auch in der Größe ändern. Auch die Länge ist ein wichtiger Aspekt. Ein Hemd lässt sich nicht richtig einstecken, wenn es zu lang ist, denn der zusätzliche Stoff, der sich um die Taille sammelt, kann Business-Casual-Kleidung in etwas unpassendes und ungepflegtes verwandeln. Dein Hemd sollte sich leicht einstecken lassen und dir gleichzeitig Bewegungsfreiheit ermöglichen. Sie möchten nicht, dass sich Abschnitte lösen, nur weil Sie sich ausstrecken, um etwas zu greifen!

Je heller das Hemd, desto lässiger ist es. Ein fröhlicher Farbton wie Pink oder Hellblau gilt als lässiger als ein reines weißes Hemd. Aus dem gleichen Grund ist ein hellblauer Anzug lässiger als ein dunkelblauer Anzug.

3. Ein formeller Blazer: Ein Blazer darf in keiner Business-Casual-Garderobe fehlen. Heute haben Sie die Möglichkeit, aus einer Vielzahl von unifarbenen Blazern in verschiedenen Grautönen, Marineblau, Braun und sogar in vielen Texturen zu wählen. Der klassische Herren-Formal-Blazer ist im Allgemeinen ein

einreihige Jacke; Wir empfehlen jedoch auch einen zweireihigen Blazer, falls Sie einen kraftvolleren Auftritt haben möchten.

T-Shirts wie auch Hemden können mit einem Blazer getragen werden, kleine Details wie die Farbe oder das Öffnen und Schließen des Blazers können ihn vom lässigen zum Zusammenfügen erheben. Krawatten, Fliegen und Ascots sind auch ausgezeichnete Möglichkeiten, Ihren Blazer zu personalisieren, also haben Sie keine Angst, Accessoires zu tragen!

Viele Männer tragen heutzutage einen Blazer zu Jeans, Loafers oder sogar Sportschuhen und einem Button-Down-Oxford-Hemd. Auch wenn die obere Hälfte des Looks formell wirkt, ist die untere Hälfte informell und entspannt.

Der heutige Blazer ist ein sehr anpassbares Kleidungsstück, das in einer Vielzahl von Umgebungen getragen werden kann, einschließlich Casual, Business Casual und Business Casual. Es kann mit einer Reihe anderer Outfits kombiniert werden, darunter Hemd und Krawatte und Hemden mit offenem Kragen. Wenn Sie anfangen, Ihre Garderobe zusammenzustellen, denken Sie daran, dass der Blazer höchstwahrscheinlich Ihr vielseitigstes Teil sein wird.

Hier sind einige Hinweise, die Sie beachten sollten, wenn Sie sich für Business Casual kleiden:

Achte darauf, dass dein Blazer gut geschnitten ist und aus hochwertigem Stoff besteht

Entscheiden Sie sich für ein bequemes Baumwollhemd mit Knöpfen

Eng anliegende Pullover oder Strickjacken passen auch gut zu einem Hemd mit Kragen

Chinos, schmal zulaufende Hosen und verkürzte Hosen sind eine ausgezeichnete Wahl

Zu Beginn ist es am besten, bei monochromatischen Farben zu bleiben, zumindest bis Sie sich wohler und selbstbewusster fühlen, um mit Ihrem Stil zu experimentieren

Achte immer darauf, dass deine Schuhe dein Outfit ergänzen und nicht davon ablenken

Zu Beginn mag es einschüchternd erscheinen, einen Business-Casual-Look zu erzielen. Es mag sogar widersprüchlich erscheinen! Wenn es jedoch einmal gemeistert ist, ist es heute ein idealer Look für Männer am Arbeitsplatz. Nehmen Sie sich also etwas Zeit, um zu verstehen, was Ihnen am besten steht. Seien Sie immer offen, Neues auszuprobieren und sich um die kleinen Details zu bemühen. Denken Sie bei der Zusammenstellung eines Outfits daran, dass Sie online so viele Möglichkeiten für Herrenbekleidung haben. Also, worauf wartest Du? Gehen Sie los und nageln Sie den Business-Casual-Look!

Leave a Response

x